NEWSLETTER
Melden Sie sich an und verpassen Sie keine exklusiven Angebote, Neuigkeiten und Design Trends!

Wir schenken Ihnen einen 25 Euro Gutschein zu Ihrer Anmeldung, gültig ab einem Einkaufswert von 250 Euro!

Willkommen Die filigrane, lederbezogene LAX Bank gepaart mit stoffbezogenen Trick-Stühlen schaffen eine entspannte Interpretation des Dining Room.

Little Italy Mid-Century Modern kombiniert mit italienischem Design und Lebensgefühl. Ein Arrangement von Flexform mit allen Raffinessen vor der Veranda von Charles und Ray Eames in ihrem Haus in Kalifornien… so geht entspanntes Design.

Sweet Dreams Unser puristisches Schlafzimmer, mit formschönem Bett Loft  von Schramm Werkstätten. Zum hinlegen – und liegenbleiben.

Past and Present Das Sofa aus der eigenen Kollektion ordnet sich dem Blickfang unter: Sofia von Wall & Deco. Das Couchtisch-Trio und drei Leuchten-Arrangements spannen die Brücke in die Topmoderne.

Work-Sleep-Balance Pure Leichtigkeit strahlen der Schreibtisch von MORE und der Freischwinger von Thonet aus. Das Boxspringbett aus den Schramm Werkstätten schafft den Ausgleich für gesunden Schlaf.

Skimming Stone bricht das gewohnte Weiß. Zum Sofa Irving von Verzelloni steht der Flower Table von LEMA. Akzente schaffen Sessel und Leuchten.

Yellow Submarine Zum Einschlafen, die reduzierten Farben mit schweren Vorhängen. Das Farbspiel zwischen dunklen und hellen Tönen, akzentuiert durch das goldgelbe Sideboard von USM, lässt Sie fröhlich aufwachen.

Splash of Colour Die Pigmente der Wandfarbe ändern ihre Anmutung  je nach Lichteinstrahlung, so wie auch der – eigentlich türkisfarbene – Saarinen Chair, Samt sei Dank. Das USM Sideboard strahlt immer knallrot.

Dress to Impress Der begehbare Schrank von LEMA schafft einen persönlichen Raum, der funktional und dabei ästhetisch ist. Hier mischt sich Wärme mit Leichtigkeit. Auch als belüftetes Schranksystem erhältlich.

Bel Etage Eine Hamburger Altbauwohnung aus der Jahrhundertwende kombiniert mit modernstem italienischem Design: Sofa Groundpiece von Flexform mit Lema und Nuura.

Bright Lights bringen Luceplan und Flos in diesen Dining Room. Unterschiedliche Sitzmöbel von Vitra bitten an den massiven Holztisch Tix von Mobimex, dem eine feine Fuge Eleganz verleiht.

Probewohnen am Klosterstern

Der besondere Charme unseres Showrooms am Klosterstern entsteht aus den Räumlichkeiten: Im Erdgeschoss – mit bodentiefen Glasscheiben, eine Anregung aus der Zeit der Bauhaus-Architektur . Hier erscheinen Charles und Ray Eames in angeregter Diskussion auf der Veranda ihres Hauses in Kalifornien. Das amerikanische Architekten- und Designer-Ehepaar inspiriert bis heute die Design Szene mit ihren funktionalen Entwürfen und gehört für uns zur Basis der Gestaltungsphilosophie. Mid-Century American Classics kombiniert mit italienischem Design und skandinavischer Leichtigkeit.

Die Bel Etage ist eine repräsentative Altbauwohnung, wie sie typisch ist für die großbürgerlich geprägten Viertel der letzten Jahrhunderwende um die Hamburger Außenalster. Große, helle, repräsentative Räume, die ineinander übergehen, wechseln sich ab mit kleineren Räumen, die eher ein Rückzugsort sind. Eine einzigartige Kombination.

Wir haben mit viel Liebe zum Detail jeden Raum beispielhaft in Szene gesetzt, so dass unsere Vorstellung des entspannten Designs für Sie lebendig werden. Nehmen Sie Platz und wohnen Sie Probe.

You sit better on a colour that you like.
Verner Panton
Es ist schwerer einen guten Stuhl zu bauen als einen Wolkenkratzer.
Ludwig Mies van der Rohe
I always put in one controversial item. It makes people talk.
Dorothy Draper
Gutes Design ist für die Ewigkeit.
Alberto Alessi

Kontakt