Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands

Knoll International

Gutes Möbel-Design überwindet Zeit und Grenzen. 1938 von Stuttgart nach New York ausgewandert, eröffnet Walter Knolls ältester Sohn die „Hans Knoll Furniture Company“ zunächst, um die Produkte des Vaters zu verkaufen. In Amerika trifft Hans Knoll die Architekten der Moderne, lässt sich zu Neuem inspirieren und orientiert sich – vor allem dank seiner Frau Florence – stärker international. Mit dem Wissen um das Bauhaus und die meisterhafte Handwerkskunst der eigenen Familie, realisierte sein Unternehmen bahnbrechende Möbel-Entwürfe der einflussreichsten Architekten und Möbel-Designer wie Mies van der Rohe, Marcel Breuer, Walter Gropius, Eero Saarinen und vielen mehr.